Offener Treff für Kinder und Jugendliche

Was? Im Offenen Treff können wir fast alles machen. Neben Billard, Tischtennis, Computer und Tanzen reden wir auch über persönliche oder schulische Themen. Bei Problemen bieten uns Jonas und Maria gerne ihre Hilfe an. Jede*r ist willkommen und wird herzlich aufgenommen. Es ist keine Anmeldung erforderlich, das heißt ihr könnt einfach kommen und auch gehen wann ihr wollt und wie es zeitlich für euch passt. Für Projekte und besondere Veranstaltungen, wie zum Beispiel Ferienprogramme, können Anmeldungen erforderlich sein.

Wo? in den Räumlichkeiten des MGH-West

Öffnungszeiten:

Für Kinder, 2.-4.Klasse:
Montag bis Donnerstag
13 – 15:30Uhr

Für Jugendliche, ab der 5.Klasse:
Montag bis Donnerstag
15:30 – 18Uhr

Besonderheiten:

Montag ist Mädchentag! Das heißt alle Angebote und Öffnungszeiten richten sich nur an Mädchen!
Dienstag: findet von 17-20Uhr die Jungengruppe statt.
Mittwoch: findet von 16-19Uhr die Mädchengruppe statt.
Donnerstag: findet im Offenen-Treff das Kreativangebot statt.
Freitag: finden Projekte nach Absprache statt: zum Beispiel: Tonstudio, Fahrradwerkstatt oder die Computer-AG.

Die Kinder und Jugendlichen können unverbindlich bei uns vorbeischauen und die täglichen Angebote im Haus nutzen. Von Kicker, Billard, Musikhören und Machen, Basteln und sich kreativ ausleben bis zum einfach nur quatschen ist für jede*n etwas dabei.


Was die Jugendlichen sagen…

Hier können wir einfach abhängen und machen auf was wir gerade Lust haben

Musik hören oder im Studio selbst machen, Kicker und Billard, auf was ich gerade Lust habe.

Wenn ich persönliche Probleme habe oder Hilfe bei Schulthemen habe, bin ich hier gut aufgehoben.


Lass uns zusammen etwas gestalten.


Impressionen aus dem Alltag des offenen Treff´s: